warnung_orange-150x150

Aktuelle Substanzwarnungen von Checkit! aus Wien

Seit Anfang Dezember 2016 haben die Kollegen von Checkit! aus Wien eine Reihe von gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Wieder wurden zahlreiche (sehr) hoch dosierte Ecstasy-Tabletten zur Analyse abgegeben. Weiters wurde in vielen der untersuchten Kokain-Proben die unerwartet beigemengte Substanz Levamisol nachgewiesen.