770_Eintracht_Frankfurt_Adler_02_88ac266276

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Eintracht Frankfurt“ mit 215 mg MDMA

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 215 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen, nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA, […]

Bildschirmfoto 2017-09-01 um 14.31.39

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille “ Hulk“ mit 239,5 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette enthält 239.5 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Eintracht Frankfurt/ Adler-front

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Adler“ mit 269 mg MDMA!

In Innsbruck wurde eine hochdosierte XTC-Pille mit 269 mg/ Tablette MDMA analysiert. Um Überdosierungen zu vermeiden, soll eine max. Dosierung von 1.5 mg pro kg Körpergewicht für Männer und max. 1.3 mg pro kg Körpergewicht für Frauen nicht überschritten werden! Nebenwirkungen wie „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können bei hohen MDMA […]

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.30.28

Achtung, hochdosierte XTC-Pillen „Rolls Royce“ mit 226,7 mg bzw. 230,6 mg MDMA!

Diese XTC-Tabletten enthalten 226.7 mg bzw. 230.6 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.31.39

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „skype“ mit 258,8 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette enthält 258.8 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.31.27

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Levi´s“ mit 249,2 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette enthält 249.2 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.31.06

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Silver“ mit 240,5 mg MDMA!

Diese XTC-Tabletten enthalten 183.8 mg bzw. 240.5 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.30.40

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Flügel“ mit 203,2 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette enthält 203.2 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.28.21

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Eule“ mit 241 mg MDMA!

In Innsbruck wurde eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit 241 mg MDMA analysiert. Nebenwirkungen wie „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können bei hohen MDMA Dosen häufiger auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es kann zu unangenehmen Halluzinationen kommen. An Folgetagen, nach der Einnahme hoher Dosen MDMA, treten vermehrt Depressionen, […]

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 15.28.07

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Ace of Spaces“ mit 225,4 mg MDMA und 108,3 mg MDA!

Diese XTC-Tablette enthält neben einer extrem hohen Dosis MDMA (225.4 mg) zusätzlich das synthetische Amphetaminderivat MDA (108.3 mg). Die Wirkung von MDA ist der von MDMA ähnlich, wird jedoch als härter, stärker und „kälter“ als MDMA empfunden und eine leichte halluzinogene Wirkung ist möglich. Die Wirkung von MDA dauert mit 8-12 Std. länger als die […]