2-Fluorodeschloroketamine.svg

Warnung: 2-Fluor-Ketamin verkauft als Ketamin

Eine als Ketamin deklarierte Probe enthielt kein Ketamin, sondern 2-Fluor-Ketamin (2-Fluorodeschloroketamin). Da es möglich ist, dass 2-Fluor-Ketamin in niedrigeren Dosen wirksam ist als Ketamin, kann eine Falschdeklaration dieser Substanzen zu Überdosierungen führen. Es existieren kaum User-Berichte und überhaupt keine wissenschaftlichen Untersuchungen zu 2-Fluor-Ketamin. Dashalb liegen über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen keine Informationen vor. Aus diesem […]

Bildschirmfoto 2017-07-03 um 10.57.41

Achtung, 3-MeO-PCP als Ketamin verkauft!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine als Ketamin deklarierte Probe getestet. Diese enthielt jedoch kein Ketamin, sondern 3-MeO-PCP. 3-MeO-PCP ist ein Phencyclidin-Analog, welches ähnliche strukturelle Eigenschaften wie Ketamin und Methoxetamin aufweist. Es handelt sich bei 3-MeO-PCP demnach um ein dissoziatives Anästhetikum. Da 3-MeO-PCP in deutlich niedrigeren Dosen wirksam ist als Ketamin, kann eine Falschdeklaration dieser Substanzen schnell […]

achtung_01_869e8d2e6a

Aktuelle Substanzwarnung: Deschloroketamin als Ketamin verkauft!

In Innsbruck wurde eine als Ketamin deklarierte Probe als Deschloroketamin (D-Ketamin, DXE, 2-Phenyl-2-(methylamino)cyclohexanone) analysiert. Deschloroketamin ist ein disssoziatives Anästhetikum und gehört zur Gruppe der Arylcyclohexylamine. Über spezifische Risiken, Nebenwirkungen und Langzeitfolgen gibt es derzeit keine Informationen. Deschloroketamin scheint derzeit im Raum Innsbruck vermehrt im Umlauf zu sein und wird als Ketamin oder D-Ketamin verkauft.