Bildschirmfoto 2018-06-11 um 11.19.04

Achtung, Falschdeklaration: extrem hochdosierter Trip mit 25I- NBOMe!

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben einen Trip mit der neuen psychoaktiven Substanz 25I-NBOMe analysiert, des weiteren beinhaltet der Trip 25C-NBOMe und 25H-NBOMe. Da Dosierungen ab 600 μg (Mikrogramm) bei NBOMes als sehr stark gelten, ist der Trip als extrem überdosiert eingestuft! Achtung: Wie die meisten neuen psychoaktiven Substanzen sind auch NBOMes kaum […]

Bildschirmfoto 2018-06-06 um 13.57.25

Achtung, XTC-Pille „No Name“ mit Metandienon (anaboles Steroid) statt MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält Metandienon statt MDMA. Metandienon, auch bekannt als Methandrostenolon oder dem Handelsnamen Dianabol ist ein anaboles Steroid und zählt zu den am häufigsten missbrauchten Anabolika. Anwendung findet es im Kraftsport zum Muskelaufbau. Nebenwirkungen: Akne, Bluthochdruck, Haarausfall am Kopf, Gynäkomastie (Ausbildung einer weiblichen Brust beim Mann), Zunahme des […]

Bildschirmfoto 2018-04-03 um 12.22.14

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Philipp Plein“ mit 212 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 212 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

Bildschirmfoto 2018-04-03 um 12.15.20

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Punisher“ mit 204 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 204 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

Bildschirmfoto 2018-03-28 um 14.57.34

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „No Name“ mit 167 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 167 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

Bildschirmfoto 2018-03-28 um 14.52.46

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „FC Barcelona“ mit 144 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 144 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

Bildschirmfoto 2018-03-28 um 14.50.15

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Tablette „Handgranate“ mit 229 mg MDMA und Koffein!

Diese XTC-Tablette wurde von MDA Basecamp in Innsbruck getestet und enthält 229 mg MDMA sowie 23 mg Koffein. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme […]

Bildschirmfoto 2018-03-02 um 10.46.20

Aktuelle Warnung aus Innsbruck: Achtung, 3-MeO-PCP mit Mephedron, 4-MEC, AMB-Fubinaca und Dimethocain!

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben eine Falschdeklaration identifiziert: Eine als 3-MeO-PCP (dissoziatives Anästhetikum) deklarierte Probe enthielt neben 3-MeO-PCP gleich vier weitere Substanzen in geringen Mengen: Mephedron, 4-MEC, AMB-Fubinaca und Dimethocain. Aufgrund der sehr unterschiedlichen Wirkspektren und der teilweise sehr hohen Potenz der Substanzen kann es auch bei geringen Mengen zu nicht vorhersehbaren möglichen […]

Bildschirmfoto 2018-03-02 um 10.38.59

Aktuelle Warnung aus Innsbruck: Achtung, m-CPP statt 2C-B!

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben eine Falschdeklaration identifiziert: Ein als 2C-B deklariertes Bruchstück einer Tablette (weiß, kein Logo, keine Bruchrille) enthielt m-CPP (1-(3-chlorophenyl)piperazine). m-CPP ist ein Piperazinderivat und wird meist als Ecstasy in Pillenform verkauft. Es wirkt leicht wahrnehmungsverändernd, leichte Glücksgefühle können sich einstellen. Die Kombination mit Koffein führt zu einer leichten Leistungssteigerung. […]

Bildschirmfoto 2018-03-02 um 10.30.49

Aktuelle Warnung aus Innsbruck: Achtung, 4-AcO-DMT statt 4-AcO-MET!

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben eine Falschdeklaration identifiziert: Eine als 4-AcO-DMT deklarierte Probe enthielt kein AcO-DMT, sondern 4-AcO-MET (4-acetoxy-N-methyl-N-ethyltryptamine). 4-AcO-MET gehört zur Substanzgruppe der Tryptamine und ist kaum wissenschaftlich erforscht. Wie bei den meisten Research Chemicals/neuen psychoaktiven Substanzen (NPS) liegen bis dato keine Informationen über Risiken, Nebenwirkungen und möglichen Langzeitfolgen vor. Vom Konsum […]