Bild: Vice

Aktuelle Warnungen: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen getestet: Darunter eine Pille mit dem Logo „Cry Later“ mit 232,2 mg MDMA. Eine weitere Pille mit dem Logo „Eule“ mit 226,2 mg MDMA. Eine Pille mit dem Logo „Heineken“ (halbe Pille). Diese enthielt 130,5 mg MDMA. Eine weitere Pille mit dem Logo „Kamel“ mit 217,8 mg MDMA und eine […]

Glock-front

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Glock“ mit 208 mg MDMA!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Glock“ getestet. Diese enthielt 208 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme […]

Red Bull-front

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Red Bull“ mit 317 mg MDMA!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Red Bull“ getestet. Diese enthielt 317 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach […]

Lips-back

Achtung, Fake-XTC-Pille „Lips“ mit N-Ethylpentylon und Methamphetamin!

Die Kollegen von Ecstasydata.org aus den USA haben kürzlich eine vermeintliche XTC-Pille mit dem Logo „Lips“ getestet. Diese enthielt kein MDMA, sondern N-Ethylpentylon und Methamphetamin! N-Ethyl-Pentylon gehört innerhalb der Stoffgruppe der Amphetamine zu den synthetischen Cathinonen und ist eine bisher kaum erforschte, neue, psychoaktive Substanz (Research Chemical) mit stimulierenden Effekten. Über Risiken, Nebenwirkungen und mögliche Langzeitschäden gibt es […]

Blue Nemo-front

Achtung, Fake-XTC-Pille „Blue Nemo“ mit Methamphetamin und Koffein statt MDMA!

Die Kollegen von Ecstasydata.org aus den USA haben kürzlich zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „4G“ und „Blue Nemo“ getestet. Diese enthielten kein MDMA, sondern stattdessen Methamphetamin (und Koffein)! Bei Methamphetamin handelt es sich um ein extrem potentes Amphetamin. Methamphetamin gelangt rascher ins Gehirn als Amphetamin und der aufputschende Effekt ist stärker, es bewirkt einen stärkeren […]

4G-front

Achtung, Fake-XTC-Pille „4G“ mit Methamphetamin statt MDMA!

Die Kollegen von Ecstasydata.org aus den USA haben kürzlich zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „4G“ und „Blue Nemo“ getestet. Diese enthielten kein MDMA, sondern stattdessen Methamphetamin (und Koffein)! Bei Methamphetamin handelt es sich um ein extrem potentes Amphetamin. Methamphetamin gelangt rascher ins Gehirn als Amphetamin und der aufputschende Effekt ist stärker, es bewirkt einen stärkeren […]

Bildschirmfoto 2018-10-08 um 15.28.16

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Panzer“ mit 245,7 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Panzer“ getestet. Diese enthielt 245,7 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher […]

Bildschirmfoto 2018-10-08 um 15.23.51

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „unbekanntes Logo“ mit 207,7 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem unbekanntem Logo getestet. Diese enthielt 207,7 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher […]

Bildschirmfoto 2018-10-05 um 19.14.42

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „SoundCloud“ mit 236,7 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Soundcloud“ getestet. Diese enthielt 236,7 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher […]

Bildschirmfoto 2018-10-05 um 19.07.12

Aktuelle Warnung: Fake-XTC-Pille „Noname“ mit 2C-B statt MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine vermeintliche XTC-Pille ohne Logo getestet. Diese enthielt kein MDMA, sondern 13,8 mg 2C-B! Bei 2C-B handelt es sich um ein synthetisch hergestelltes Halluzinogen. Die Langzeitrisiken dieser Substanz sind bisher nicht erforscht. Es ist anzunehmen, dass die Risiken bei einem dauerhaften Konsum von 2C-B vor allem im psychischen Bereich liegen. […]