Warnung_orange1-300×300

Aktuelle Substanzwarnungen von Checkit! aus Wien

Im März 2019 haben die Kollegen von Checkit! aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben mehreren hochdosierten XTC-Pillen wurden zwei LSD-Filze getestet, die u.a. mit unbekannten Substanzen versehen waren. Ein vermeintliches 2C-B-Pulver wies nicht die erwartete u.a. halluzinogen wirkenden Substanz, sondern eine Kombination aus 6-Monoacetylmorphin, Diacetylmorphin, Koffein, Morphin, Papaverin, Noscapin, Paracetamol […]

Bildschirmfoto 2019-03-15 um 22.30.43

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Darth Vader“ mit 218,9 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Darth Vader“ getestet. Diese enthielt insgesamt 218,9 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme […]

Bildschirmfoto 2019-02-25 um 13.19.09

Achtung: Todesfall in Belgien nach MDMA-Überdosierung!

Die Kollegen von Modus Fiesta bzw. Eurotox.org (Sciensano) aus Brüssel berichten über den Tod eines jungen Mannes, der vergangene Woche an einer MDMA-Überdosierung verstorben ist. Im Blut des Betroffenen wurde eine sehr hohe MDMA-Konzentration nachgewiesen und bei ihm wurden verschiedene extrem hochdosierte XTC-Pillen aufgefunden. In diesem Zusammenhang hat Modus Fiesta zeitgleich mehrere Pillenwarnungen veröffentlicht und […]

Bildschirmfoto 2019-02-08 um 21.48.47

Achtung: extrem hochdosierte XTC-Pille „Heineken“ mit 200 mg MDMA + 204 mg Koffein!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Heineken“ getestet. Diese enthielt insgesamt 200 mg MDMA und 204 mg Koffein!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. […]

Quelle: Sciensano / Belgian Early Warning System Drugs (BEWSD)

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Warning Pharaoh“ mit 323,6 mg MDMA!

Die Kollegen vom Belgian Early Warning System Drugs (BEWSD) at Sciensano aus Brüssel haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Warning Pharaoh 240 mg“ getestet. Diese enthielt insgesamt 323,6 mg MDMA (HCL)! Das entspricht ca. einem dreifach höheren Wirkstoffgehalt, als die üblich eingenommene MDMA-Dosis bei einer XTC-Pille. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis […]

Quelle: Belgian Early Warning System Drugs (BEWSD) at Sciensiano

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Dom Pérignon“ mit 234,07 mg MDMA!

Die Kollegen vom Belgian Early Warning System Drugs (BEWSD) at Sciensano aus Brüssel haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Dom Pérignon“ getestet. Diese enthielt insgesamt 234,07 mg MDMA (HCL)! Das entspricht ca. einem zweifach höheren Wirkstoffgehalt, als die üblich eingenommene MDMA-Dosis bei einer XTC-Pille. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken […]

Warnung_orange1-300×300

Aktuelle Substanzwarnungen von Checkit! aus Wien

Im Dezember 2018 haben die Kollegen von Checkit aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. In einer als Ecstasy zur Analyse abgegebenen Probe wurde die psychedelisch wirkende neue psychoaktive Substanz 5-MeO-MiPT nachgewiesen. Eine weitere XTC-Tablette enthielt neben dem erwarteten MDMA eine Mischung aus diversen weiteren Substanzen: 3,4-DMMC, MBDB, Pentedron, Methylon, Amphetamin, Koffein […]

Bildschirmfoto 2018-12-10 um 15.01.41

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Duracell“ mit 223,6 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Duracell“ getestet. Diese enthielt 223,6 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch […]

Bildschirmfoto 2018-12-03 um 12.25.37

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Totenkopf“ mit 300 mg MDMA!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (Großbritannien) haben in Bristol eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Totenkopf“ getestet. Diese enthielt ca. 300 mg MDMA. Hinweis: Pille wurde über das Darknet bezogen! Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur […]

Bildschirmfoto 2018-11-19 um 12.43.57

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Trump“ mit 243,2 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „‚Trump“ getestet. Diese enthielt 243,2 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher […]