Warnung_orange1-300×300

Aktuelle Substanzwarnungen von Checkit! Wien

Im Juli und August hat das Team von Checkit! aus Wien wieder eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen hoch bis sehr hoch dosierten Ecstasy-Tabletten, wurde die neue psychoaktive Substanz Methylpentedron in einer als MDMA zur Analyse abgegebenen Probe identifiziert. Eine bzw. mehrere unbekannte Substanz/en wurden in einer als 4-HO-MET, einer als […]

CBA1975634126C7CEF0F40C70CDFDE29

Ecstasy-Tabletten werden immer gefährlicher

Ecstasy-Tabletten enthalten heutzutage im Schnitt einen mehr als doppelt so hohen MDMA-Gehalt wie noch vor zehn Jahren. Für Konsumenten birgt das grosse Gesundheitsrisiken. In einer Pille waren im ersten Halbjahr 2018 durchschnittlich 173,4 Milligramm MDMA enthalten. Ab 120 Milligramm wird es gefährlich: «Die Körpertemperatur steigt an. Bewegt man sich und trinkt man dazu Alkohol, droht […]

Bildschirmfoto 2018-07-23 um 14.29.32

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Apple“ mit 123,8 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Apple“ getestet. Diese enthielt 123,8 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme […]

Bildschirmfoto 2018-07-16 um 10.36.18

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Porsche“ mit 157,2 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Porsche“ getestet. Diese enthielt 157,2 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme […]

Bildschirmfoto 2018-07-16 um 10.25.06

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „FC Barcelona“ mit 135,5 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „FC Barcelona“ getestet. Diese enthielt 135,5 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der […]

Bildschirmfoto 2018-07-13 um 10.50.08

Vorsicht, hochdosierte XTC-Pillen „Tesla“ mit über 150 mg MDMA!

Die Kollegen von „Modus Fiesta“ aus Brüssel (Belgien) haben mehrere hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Tesla“ (orangefarbig und blau) analysiert. Diese enthielten mehr als 150 mg MDMA (Base). Bei so hohen Dosierungen können Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. […]

Bildschirmfoto 2018-07-10 um 11.08.00

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Spongebob“ mit 142,8 mg MDMA

Aktuelle Warnung von Safer Party! aus Zürich: Diese XTC-Tablette enthält 142.8 mg MDMA. Bei solch hohen Dosen können unter anderem folgende Nebenwirkungen auftreten: „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken, Kopfschmerzen, Übelkeit, Krampfanfälle, Halluzinationen. Es besteht zudem die Gefahr einer lebensbedrohlichen Überhitzung, da die Körpertemperatur ansteigt.

Ecstasy (MDMA) kann tödlich sein

Seit den 1990er Jahren ist Ecstasy (MDMA) in der Party-Szene ein Begriff. Die bunten Pillen können euphorische Gefühle auslösen. Der Konsum birgt allerdings akute Risiken, mitunter mit fatalen Folgen. Immer wieder gibt es Berichte über Todesfälle. Oft ist Mischkonsum im Spiel, aber nicht immer. Todesfälle nach Ecstasykonsum sind zwar selten, es gibt sie aber. So sorgte […]

Bildschirmfoto 2018-06-29 um 20.11.27

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Rolls Royce“ mit 139.9 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von Saferparty in Zürich getestet und enthält 139.9 mg MDMA. Über 120 mg MDMA*HCl können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefer mahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen, nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA, treten vermehrt […]