DeIS6BnXUAAJl6x.jpg-large

Achtung, Falschdeklaration: XTC-Pille „Herz“ mit Pentylon statt MDMA!

Die Kollegen von The Loop haben am 26. Mai 2018 in Bristol (Großbritannien) eine vermeintliche XTC-Pille rotes „Herz“ getestet. Diese Pille ist ein Fake! Statt des erwarteten Wirkstoffs MDMA wurde die neue psychoaktive Substanz Pentylon nachgewiesen. Pentylon hat eine stimulierende Wirkung und gehört zu den sog. Cathinonen. Es ist eine bisher kaum erforschte Substanz. Über Nebenwirkungen […]

35703219_10156445565449188_2912166531687251968_o-1

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Punisher“ mit 300 mg MDMA!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (Großbritannien) haben auf dem Parklifestival am 9. Juni 2018 mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Punisher“ getestet. Diese enthielten durchschnittlich 300 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur […]

DfURIv7X0AAwpCf.jpg-large

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Duracell“ mit 250 mg MDMA!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (Großbritannien) haben auf dem Parklifestival am 10. Juni 2018 mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Duracell“ getestet. Diese enthielten durchschnittlich 250 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur […]

Bild: pixabay_FreetoUseSounds

Drogennachweis mittels Abwasser

In vielen europäischen Groß- und Kleinstädten haben Forscherinnen und Forscher das Abwasser am Zulauf einer Kläranlage auf Rückstände illegaler Drogen untersucht. Der Vorteil von Abwasseranalysen gegenüber klassischen Befragungen liegt auf der Hand: Was eine Person in einer Umfrage über sich preisgibt kann wahr sein – oder auch nicht. Im Urin sind Drogenrückstände hingegen objektiv nachweisbar. […]

Mdma

Gefährliches Fake-MDMA auf Festivals in Großbritannien getestet

Vergangenes Wochenende wurden auf mehreren Festivals in Wales und Manchester falschdeklarierte (gefakte) MDMA-Kristalle getestet und sichergestellt. Diese enthielten u.a. eine gefährliche Mischung aus Zementstaub und Talkumpuder. In einer anderen Probe wurde die bisher kaum erforschte neue psychoaktive Substanz N-Ethyl-Pentylon nachgewiesen. Vom Konsum wird dringend abgeraten!

Bildschirmfoto 2018-06-18 um 10.43.46

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Louis Vuitton“ mit 214,9 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Louis Vuitton“ getestet. Diese enthielt 214,9 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach […]

35267197_2161415183873588_5227635898346110976_n

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „UPS“ mit 233 mg MDMA!

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben im ersten Halbjahr 2018 bisher insgesamt 11 extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „UPS“ getestet. Diese enthielten zwischen 183 – 233 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur […]

Bildschirmfoto 2018-06-11 um 11.04.58

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Logo unbekannt“ mit 225 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von Saferparty in Zürich getestet und enthält 225 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA treten […]

Bildschirmfoto 2018-06-04 um 11.23.58

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Philipp Plein“ mit 281,8 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von Saferparty in Zürich getestet und enthält 281,8 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA treten […]

Bildschirmfoto 2018-06-04 um 11.20.17

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Nespresso“ mit 233,4 mg MDMA!

Diese XTC-Tablette wurde von Saferparty in Zürich getestet und enthält 233,4 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA treten […]