Warnung_orange1-150×150-1

Aktuelle Warnungen von Checkit Wien – Mai 2018

Seit Anfang Mai 2018 haben die Kollegen von Checkit aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. In einer als Mephedron zur Analyse abgegebenen Probe wurden die drei neuen psychoaktiven Substanzen 4-CEC (4-Chlorethcathinon), 4-CMC (Clephedron) und 4-BEC (4-Bromoethcathinon) identifiziert. In einer weiteren als Mephedron zur Analyse abgegebenen Probe wurde neben Mephedron eine bisher unbekannte Substanz […]

Warnung_orange1-150×150

Aktuelle Warnungen von Checkit Wien – April 2018

Seit Anfang April 2018 haben die Kollegen von Checkit aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten, wurden verschiedene neue psychoaktive Substanzen nachgewiesen. In zwei als Mephedron zur Analyse abgegebenen Proben wurde die neue psychoaktive Substanz 4-Chlorethcathinon (4-CEC) nachgewiesen. Zum ersten Mal wurde bei Checkit! das halluzinogen […]

Bildschirmfoto 2018-04-16 um 21.39.24

Achtung, Falschdeklaration: Mexedron verkauft als Mephedron!

Bei den Kollegen von Saferparty Zürich wurde eine als Mephedron deklarierte Probe abgegeben. Diese enthielt kein Mephedron, sondern Mexedron. Mexedron zählt wie Mephedron zur Stoffgruppe der Cathinone und ist das Alpha-methoxy Derivat von Mephedron. Mexedron wird als Ersatz für die nicht mehr legal erhältlichen Cathinone Mephedron und 3-MeMC gehandelt. User/innen berichten davon, dass die Wirkung von Mexedron […]

Bildschirmfoto 2018-03-02 um 10.46.20

Aktuelle Warnung aus Innsbruck: Achtung, 3-MeO-PCP mit Mephedron, 4-MEC, AMB-Fubinaca und Dimethocain!

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben eine Falschdeklaration identifiziert: Eine als 3-MeO-PCP (dissoziatives Anästhetikum) deklarierte Probe enthielt neben 3-MeO-PCP gleich vier weitere Substanzen in geringen Mengen: Mephedron, 4-MEC, AMB-Fubinaca und Dimethocain. Aufgrund der sehr unterschiedlichen Wirkspektren und der teilweise sehr hohen Potenz der Substanzen kann es auch bei geringen Mengen zu nicht vorhersehbaren möglichen […]

Bildschirmfoto 2017-11-20 um 10.53.23

Achtung, 4-CMC und 4-MC verkauft als Mephedron!

Bei den Kollegen von Saferparty Zürich enthielt eine als Mephedron (4-MeMC) deklarierte Probe kein Mephedron, sondern 4- Chloromethcathinon (4-CMC, Clephedron), 4-Methylcathinon (4-MC) und eine geringe Menge einer unbekannten Verunreinigung. 4-CMC und 4-MC gehören zur Gruppe der Cathinone und sind zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Es wird jedoch […]

Bildschirmfoto 2017-09-18 um 09.37.21

Warnung: 3-MeMC verkauft als Mephedron

Eine als Mephedron (4-Methylmethcathinon / 4-MeMC) deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 3-Methylmethcathinon (3-MeMC). 3-Methylmethcathinon gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. 3-Methylmethcathinon steht im Verdacht in Zusammenhang mit einigen Todesfällen zu stehen. Vom Konsum wird dringend abgeraten! Auch bei Research […]