checkit_-ProfilePicture

Aktuelle Substanzwarnungen von Checkit Wien

Ende März 2024 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Unter anderem wurden in als Speed abgegebenen Proben diverse andere Substanzen entdeckt; unter anderem 4-Fluoroamphetamin, Methamphetamin, 3-CMC (Clophedron). In einer als Haschisch abgegebenen Probe wurde das synthetische Cannabinoid MDMB-4en-PINACA, in einer zweiten Haschischprobe MDMB-4en-PINACA sowie ADB-B-5Br-INACA und eine unbekannte […]

csm_Triptalks_Logo_Querformat_dc45275e52

Aktuelle Substanzwarnungen von Triptalks.at Graz

Das Team von Triptalks.at aus Graz hat in den letzten Wochen einige gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen analysiert. Extrem hochdosierte, aufgrund der chemischen Zusammensetzung gesundheitlich bedenkliche und unerwartete Drug Checking Ergebnisse werden hier dargestellt. Die zwei zur Analyse gebrachten LSD-Trips enthielten Spuren von MIPLA. Eine Probe wurde zusätzlich als sehr hochdosiert eingestuft. Beide getesteten 2C-B-Pillen enthielten neben […]

checkit_-ProfilePicture

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckit! Wien

Anfang März 2024 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben mehreren hoch– oder sehr hochdosierten Ecstasy-Tabletten, wurde in einer als MDMA abgegebene Probe neben MDMA auch das Cathinon 2-MMC (2-Methylmethcathinon) identifiziert. Zwei als Speed zur Analyse abgegebene Proben enthielten kein Amphetamin, sondern 2-MMC oder Kokain. In einer als […]

csm_Triptalks_Logo_Querformat_dc45275e52

Aktuelle Substanzwarnungen von Triptalks.at aus Graz

Das Team von Triptalks.at aus Graz hat in den letzten Wochen einige gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen analysiert. Extrem hochdosierte, aufgrund der chemischen Zusammensetzung gesundheitlich bedenkliche und unerwartete Drug Checking Ergebnisse werden hier dargestellt. Von insgesamt 13 Speed-Proben handelte es sich bei vier um Falschdeklarationen, da diese ausschließlich 1-PEA und Koffein und kein Amphetamin enthielten. Die übrigen […]

checkit_-ProfilePicture

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! Wien

Anfang bis Mitte Januar 2024 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen hoch dosierten Ecstasy-Tabletten enthielt eine Tablette statt des erwarteten MDMA die neue psychoaktive Substanz Dimethylpentylon sowie Koffein und 2-PEA. Eine als Speed abgegebene Probe erwies sich als N-Ethylpentedron. Einige Kokain-Proben enthielten neben Kokain auch Levamisol, […]

csm_Triptalks_Logo_Querformat_dc45275e52

Aktuelle Substanzwarnungen von Triptalks.at aus Graz

Das Team von Triptalks.at aus Graz hat in den letzten Wochen einige gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen analysiert. Extrem hochdosierte, aufgrund der chemischen Zusammensetzung gesundheitlich bedenkliche und unerwartete Drug Checking Ergebnisse werden hier dargestellt. Zehn von elf zur Analyse gebrachten XTCs (MDMA-Pillen) wurden als hochdosiert eingestuft. Eine Pille enthielt neben MDMA noch Koffein, 2C-B, Chlorpheniramin und Spuren […]

NEWS-Umfrage-Web-Sticker-der-Projekte_0005_MINDZONE_007

Anonyme Online-Befragung: NEWS – National Early Warning System

Das Institut für Therapieforschung (IFT München) führt mit dem Forschungsprojekt NEWS (National Early Warning System) regelmäßige Kurzbefragungen zu neuen Drogentrends (auch) in der Partyszene durch. Mit deiner Beteiligung an der Umfrage leistest du einen wertvollen Beitrag, um die Präventions- und Beratungsangebote in Deutschland zu verbessern. Du hilfst uns dabei, die aktuelle Lage und die Bedürfnisse von […]

checkit_-ProfilePicture-uai-720×1080

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! aus Wien

Ende August 2023 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Einige Ecstasy-Tabletten beinhalteten eine (sehr) hohe Dosis MDMA. Eine als MDMA abgegebene Probe enthielt stattdessen Methamphetamin. Eine als Speed abgegebene Probe beinhaltete ebenfalls Methamphetamin. In zwei Cannabisproben wurde HHCnachgewiesen, in einer Haschisch-Probe wurde eine unbekannte Substanz detektiert.

csm_Triptalks_Logo_Querformat_dc45275e52

Aktuelle Substanzwarnungen von Triptalks.at aus Graz

Das Team von Triptalks.at aus Graz hat in den letzten Wochen einige gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen analysiert. Extrem hochdosierte, aufgrund der chemischen Zusammensetzung gesundheitlich bedenkliche und unerwartete Drug Checking Ergebnisse werden hier dargestellt. In einer GHB-Probe wurde anstatt des zu erwartenden Wirkstoffes GBL nachgewiesen. Vier von fünf Ketamin-Proben wurden als sehr hochdosiert eingestuft. Zehn von elf […]

checkit_-ProfilePicture-uai-720×1080

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! aus Wien

Mitte August 2023 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. In mehreren Ecstasy-Tabletten wurden hohe Dosierungen MDMA festgestellt. Einige als Speed abgegebene Proben enthielten unerwartete Wirkstoffe. In einer dieser Proben wurde statt Amphetamin der Wirkstoff Methamphetamin detektiert, in einer weiteren wurde Kokain nachgewiesen. Neben Kokain-Proben mit dem Streckmittel Levamisol […]