Bildschirmfoto 2020-03-16 um 10.18.39

Warnung: Achtung, Falschdeklaration 3-CMC verkauft als MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich habe eine als MDMA deklarierte Probe getestet. Diese enthielt kein MDMA, sondern 3-CMC (3-Chlormethcathinon bzw. Clophedron)! 3-CMC ist ein eher neueres Research Chemical (NPS, neue psychoaktive Substanz) und ein Chlor-subsituiertes Amphetamin/Cathinon. Achtung: 3-CMC wurde – wie die meisten Research Chemicals – bisher noch nicht am Menschen erforscht. Zu möglichen Risiken […]

Bildschirmfoto 2020-01-21 um 11.29.10

Warnung: Achtung, Falschdeklaration 4-Chloro-N,N- Dimethylcathinon verkauft als Methylon!

In Bern wurde eine als Methylon deklarierte Probe getestet. Diese enthielt kein Methylon, sondern 4-Chloro-N,N- Dimethylcathinon. 4-Chloro-N,N-Dimethylcathinon ist von der Struktur her verwandt mit 4-Chloramphetamin. 4-Chloramphetamin ist ein Amphetaminderivat und bewirkt die Ausschüttung der Neurotransmitter Serotonin, Dopamin und Noradrenalin. Anhand von Tierversuchen wurde bei 4-Chloramphetamin eine sehr hohe Neurotoxizität nachgewiesen. Daher wurden weitere wissenschaftlichen Studien […]

MDA_Monatswarnung_Achtung_06_a29049c5b4

Aktuelle Substanzwarnungen von MDA Basecamp aus Innsbruck

Die Kollegen von MDA Basecamp in Innsbruck haben mehrere Falschdeklarationen identifiziert: eine als NEH (N-Ethyl-Hexedron) deklarierte Substanz wurde als 4-MPD (4-Methyl-Pentedron) analysiert. Bei einer weiteren zur Testung abgegebenen Probe wurde eine als NEP (N-Ethyl-Pentedron) deklarierte Substanz als CEC (Chlorethcathinon) analysiert. 4-MPD ist ein Stimulanz aus der Gruppe der Cathinone mit struktureller Ähnlichkeit zu Mephedron und Pentedron. […]

512px-Alpha-Pyrrolidinopentiophenone.svg

Aktuelle Substanzinfos zur Designerdroge alpha-PVP (Flakka)!

Wir haben auf unserem Online-Infoportal „Neue Drogen“ aktuelle Substanzinformationen zu alpha-PVP mit aufgenommen: alpha-PVP zählt zur Stoffgruppe der sog. Cathinone und ist auch unter dem Namen „Flakka“ bekannt. Es handelt sich um eine stark stimulierende neue, psychoaktive Substanz (Research Chemical). Der Wirkstoff birgt eine sehr hohe Suchtgefahr und kann heftige, unkalkulierbare Nebenwirkungen auslösen. Achtung: Bei alpha-PVP […]

Bildschirmfoto 2018-09-03 um 10.56.23

Warnung: Achtung, 4-Chlorethcathinon verkauft als 4-MEC!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine als 4-Methyl-N-Ethylcathinon (4-MEC) deklarierte Probe getestet. Diese enthielt kein 4-MEC, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC). 4-CEC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist strukturell mit Mephedron (4-MeMC) verwandt. Hierbei handelt es sich um eine bisher kaum erforschte neue psychoaktive Substanz. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen von 4-CEC liegen keine Informationen vor. […]

b78d8bd85aeac4459f939acec6b36aeb-60be-1

Warnung: Achtung, „Fake-MDMA“ mit N-Ethyl-Pentylon!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (UK) haben vermeintliche „MDMA-Kristalle“ getestet, die statt MDMA die Substanz N-Ethyl-Pentylon enthalten! N-Ethyl-Pentylon gehört innerhalb der Stoffgruppe der Amphetamine zu den synthetischen Cathinonen und ist eine bisher kaum erforschte, neue, psychoaktive Substanz. Über Nebenwirkungen und mögliche Langzeitschäden gibt es kaum Informationen. Zudem steht die Substanz unter Verdacht, neurotoxisch […]

Bildschirmfoto 2018-08-01 um 18.47.16

Achtung, Falschdeklaration: XTC-Pillen „Ferrari“ mit N-Ethyl-Pentylon statt MDMA!

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „Ferrari“ getestet. Diese enthielten kein MDMA, sondern N-Ethyl-Pentylon.  N-Ethyl-Pentylon gehört innerhalb der Stoffgruppe der Amphetamine zu den synthetischen Cathinonen. Hierbei handelt es sich um eine bisher kaum erforschte neue psychoaktive Substanz. Über Nebenwirkungen und mögliche Langzeitschäden gibt es kaum Informationen. Zudem steht die […]