D8m4gCVX4AEsLKj.jpg-large

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen „Sprite“ mit 300 mg MDMA!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (Großbritannien) haben mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Sprite“ getestet. Diese enthielten einen Wirkstoffgehalt von 300 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der […]

D8j3ZGjW4AE5Y9R.jpg-large

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen „Skype“ mit schwankendem Wirkstoffgehalt!

Die Kollegen von The Loop aus Manchester (Großbritannien) haben mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Skype“ getestet. Diese enthielten einen schwankenden Wirkstoffgehalt zwischen 250 und 300 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An […]

Bildschirmfoto 2019-06-06 um 13.57.35

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Punisher“ mit 234 mg MDMA!

Die Kollegen von Checkit! Wien haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Punisher“ getestet. Diese enthielt insgesamt 234 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

dav

Warnung: Achtung, falschdeklarierte Pille mit 2-BR-4,5-DMPEA statt 2C-B!

Die Kollegen von Drogart.org aus Slowenien haben eine als 2C-B verkaufte Pille mit dem Logo „Mickey Mouse“ getestet. Diese enthielt nicht den Wirkstoff 2C-B, sondern dessen Positions-Isomer 2-BR-4,5-DMPEA (2-Bromo-4,5-dimethoxyphenethylamine). Bei 2-BR-4,5-DMPEA handelt es sich um eine Forschungs-Chemikalie. Es liegen kaum Informationen über den Wirkstoff vor. 2-BR-4,5-DMPEA ist eine bislang unerforschte Substanz und mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht psychoaktiv (oder […]

csm_viertel_halb_bf88ff098a

Be smarter – take a quarter! Stark schwankende MDMA-Dosis in XTC-Pillen

Das Risiko liegt in der Ungewissheit. Nicht nur kann die MDMA-Dosis stark schwanken, je nach Beschaffenheit der Pille kann der Ecstasy-Wirkstoff auch zeitlich verzögert freigesetzt werden. Ein britisches Forschungsteam hat Ecstasy-Pillen analysiert, die zwischen 2001 und 2018 auf dem Markt waren. Dabei wurde auch untersucht, wie schnell der MDMA-Wirkstoff freigesetzt wird. In diesem Zusammenhang haben die […]

Bildschirmfoto 2019-05-20 um 14.44.34

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Moncler“ mit 240 mg MDMA!

Die Kollegen von Checkit! Wien haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Moncler“ getestet. Diese enthielt insgesamt 240 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA […]

Bildschirmfoto 2019-05-10 um 21.48.33

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Totenkopf“ mit 247,9 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Totenkopf / My Brand“ getestet. Diese enthielt insgesamt 247,9 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch […]

Bildschirmfoto 2019-04-18 um 13.43.21

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen!

Die Kollegen von Checkit! aus Wien haben mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen getestet. Darunter eine Pille mit dem Logo „Red Bull“. Diese enthielt insgesamt 227 mg MDMA!  Zudem eine Pille mit dem Logo „Kim Jong-un“ mit 220 mg MDMA sowie eine weitere Pille mit dem Logo „F1/MAX“ mit ingesamt 209 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, […]

Bildschirmfoto 2019-04-17 um 14.18.16

Warnung: Achtung, Fake-XTC-Pille „Philipp Plein“ mit 4-FMA statt MDMA!

Die Kollegen von Checkit! aus Wien haben zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „Philipp Plein“ getestet. Diese enthielten kein MDMA, sondern 55 mg und 44 mg 4-Fluoromethamphetamin (4-FMA)! Bei 4-FMA handelt es sich um ein Methamphetamin-Analog und um eine kaum erforschte neue psychoaktive Substanz (Research Chemical), die im Verdacht steht, stark neurotoxisch zu sein. 4-FMA ist mit dem […]

Warnung_orange1-300×300

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien – April 2019!

Im April 2019 haben die Kollegen von Checkit! Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten wurde in einem als 4-MeO-PCP (4-Methoxyphencyclidin) abgegebenen Pulver das stärker wirksame 3-MeO-PCP (3-Methoxyphencyclidin) nachgewiesen. Eine als Methamphetamin abgegebene Probe enthielt kein Methamphetamin, sondern nur eine unbekannte Substanz. Unter nachfolgendem Link werden alle Proben, […]