Dokumentation zur mindzone-Fachtagung

In der Partyszene ist der Substanzkonsum bei Jugendlichen um ein Vielfaches häufiger

verbreitet als bei vergleichbaren Jugendlichen außerhalb dieser Szene. Dies betrifft nicht nur sog. Designerdrogen (wie z.B. Ecstasy bzw. MDMA), sondern auch Alkohol und Cannabis. Und: Der Drogenmarkt bringt immer wieder neue gefährliche Substanzen hervor. Aufgrund der Vielfalt an psychoaktiven Designer-Substanzen war der Drogenmarkt in Europa noch nie so unübersichtlich und schnelllebig wie heute. Die Drogengesetzgebung kann kaum darauf reagieren. Insgesamt nimmt die Geschwindigkeit mit der neue Drogen eingeführt werden zu. Auch die Verfügbarkeit psychoaktiver Substanzen ist deutlich angestiegen. Zu einer schnelleren Verbreitung von Drogen und der Etablierung neuer Konsumtrends trägt die Vermarktung über das Internet entscheidend bei.

Auf der Tagung Abenteuer Partyleben am 29.09.2016 in München sollte der Blick auf die aktuellen Entwicklungen gerichtet werden:

  • Die Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz berichteten aus verschiedensten Blickwinkeln und Arbeitsfeldern u.a. zu den Themen: „Einblicke in Verhaltens- und Konsummuster von Partygängern“, „Strategien zur Risikoreduktion im Zusammenhang mit Freizeitdrogenkonsum“, „Neue psychoaktive Substanzen – toxikologische und pharmakologische Aspekte“.

Herzlichen Dank für die Bereitstellung der Vortragsfolien!

Für die Präventionsarbeit stellen die „Neuen psychoaktiven Substanzen“ (NPS) eine große Herausforderung dar. Statt Panikmache ist sachliche, objektive Aufklärung und vor allem glaubwürdige Informationsvermittlung als Präventionsstrategie gefragt. Hier geht es v.a. darum, unter jungen Leuten ein Risikobewusstsein für die gesundheitlichen Gefahren dieser psychoaktiven Substanzen zu schaffen.

Die Fachtagung zeigte deutlich, dass bei Präventionsmaßnahmen im Bereich der „Designer-Substanzen“ ein möglichst abgestimmtes Zusammenspiel notwendig ist: Monitoring als Frühwarnsystem, Prävention und gesetzliche Maßnahmen.

Fotos

Bilder und Impressionen der Fachtagung.

Programm

Einladung & Programm zur Fachtagung.

Downloads

Präsentationen der Referenten zum Download im PDF-Format

Fachtagung 2011

Dokumentation zur Fachtagung “Abenteuer Partyleben” am 09. 06. 2011 in München