10593

Achtung, Falschdeklaration: „THC-Liquid“ mit synthetischem Cannabinoid 5F-ADB!

Die Kollegen vom Wedinos Projekt aus Wales (Großbritannien) haben ein vermeintliches THC-Liquid getestet, welches statt des erwarteten Wirkstoffs THC das synthetischen Cannabinoid 5F-ADB enthält! 5F-ADB (5F-MDMB-PINACA) ist eine hochpotentes synthetisches Cannabinoid, das im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. Im Vergleich zu THC […]

Bildschirmfoto 2019-01-28 um 10.21.10

Achtung, Falschdeklaration: 4-Chloro-alpha-PVP und N- Ethylhexedron als Kokain verkauft!

Die Kollegen von Saferparty haben in Bern eine als Kokain deklarierte Probe getestet. Diese enthielt kein Kokain, sondern 4-Chloro-alpha-PVP und N- Ethylhexedron. 4-Chloro-alpha-PVP gehört zur Stoffgruppe der Cathinone. Über Risiken, Nebenwirkungen und Langzeitfolgen von 4-Chloro-alpha-PVP liegen kaum Informationen vor. Da 4-Chloro-alpha-PVP jedoch chemisch nahe verwandt ist mit 4-Chloramphetamin wird eine hohe Neurotoxizität vermutet. Deshalb wird […]

Bildschirmfoto 2018-10-26 um 14.43.12

Wirkstoffgehalt in Cannabis hat sich verdoppelt

Zwischen 2006 und 2016 hat sich der Gehalt des Cannabis-Wirkstoffs THC in Haschisch und Marihuana etwa verdoppelt. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forschungsteam auf der Grundlage von Daten aus Ländern der Europäischen Union sowie Norwegen und der Türkei. Als problematisch beurteilt das Forschungsteam die Tatsache, dass der Konsum hochpotenter Cannabissorten auch mit höheren gesundheitlichen […]

Bildschirmfoto 2018-10-26 um 14.43.12

Studie: Cannabis-Produkte werden immer stärker

Marihuana und Haschisch sind heutzutage im Schnitt zweimal so stark wie im Jahr 2006 – bei gleichbleibendem Preis. Das zeigt eine aktuelle Studie, für die Daten aus 28 EU-Ländern ausgewertet wurden. Der zunehmende THC-Wirkstoffgehalt birgt erhebliche gesundheitliche Risiken. Verschiedene Studien legen nahe, dass der Konsum von Haschisch oder Marihuana mit starker Potenz, also hohem THC-Gehalt, […]

Häufiger Cannabis-Konsum im Jugendalter begünstigt Psychose-Risiko

Dass ein Zusammenhang besteht zwischen psychotischen Symptomen und dem Cannabis-Konsum im Jugendalter, haben schon verschiedene Studien gezeigt. Unklar war bisher, ob Jugendliche mit einer Anfälligkeit für Psychosen eher kiffen oder ob das Kiffen psychotische Symptome auslösen kann. Eine neue Studie aus Kanada spricht nun dafür, dass es tatsächlich das Cannabis ist, das den Ausbruch von […]