checkit_-ProfilePicture-uai-720×1080

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! aus Wien!

Ende Oktober 2023 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten, enthielt eine weitere Ecstasy-Tablette die psychedelisch wirkende Substanz 5-MeO-MiPT. Eine als Mephedron abgegebene Substanzen beinhaltete stattdessen 3-CMC und iso-3-CMC. In einigen Kokain-Proben wurde zusätzlich noch Levamisol in unterschiedlich hohen Dosierungen festgestellt.

Bildschirmfoto 2023-10-09 um 14.08.24

Falschdeklariertes Pinkes Pulver: Was ist „Tucibi“, „Tusi“, „Pink Cocaine“?

Seit einiger Zeit taucht in Europa vermehrt pinkfarbenes Pulver auf, welches eine Mischung aus unterschiedlichen synthetischen Substanzen enthält. Auch bei verschiedenen Drugchecking-Einrichtungen in Österreich und der Schweiz wurden solche Proben abgegeben. Diese enthielten bisher meistens eine Mischung aus Ketamin und MDMA, manchmal noch zusätzlich mit Koffein und Paracetamol, welches als 2C-B deklariert verkauft wurde Teilweise wurden auch Amphetamin, […]

saferpartych-1536×768-1

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben:   1-Phenylethylamin und Koffein verkauft als Amphetamin Pille mit 2C-B Extrem hochdosierte Pillen mit MDMA Hochdosierte Pillen mit MDMA Ketamin und Kokain verkauft als MDMA 4-FMC verkauft als 3-MMC Methamphetamin verkauft als MDMA Etizolam verkauft als Bromazolam 4-CMC verkauft als Mephedron

checkit_-ProfilePicture-uai-720×1080

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! aus Wien

Ende  Juli / Anfang August 2023 hat das Checkit-Team aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten, enthielt eine weitere Ecstasy-Tablette die psychedelisch wirkende Substanz 5-MeO-MiPT. Sowohl in einer als MDMA als auch zwei als Mephedron abgegebenen Proben wurde die neue psychoaktive Substanz 3-CMC nachgewiesen. In einer […]

saferpartych-1536×768-1

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: 2-MMC verkauft als 3-MMC Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden Amphetamin verkauft als 3-MMC Pille mit 2C-B und Syntheseverunreinigungen Hochdosierte LSD-Filze Hochdosierte Pille mit 2C-B Hochdosierter MDMA-Pillen Hochdosierter MDMA-Pillen mit Syntheseverunreinigungen Extrem hochdosierte MDMA-Pillen

saferpartych-1536×768-1

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben:   2-MMC verkauft als 3-MMC Ketamin und MDMA verkauft als 2C-B / Tucibi / Pink Cocaine Hochdosierte MDMA-Pillen […]