13253-d82a8195

Warnung: Achtung, Methoxetamin (MXE) mit Mephedron versetzt!

Die Kollegen von Saferparty Zürich habe eine als Methoxetamin (MXE) deklarierte Probe getestet. Diese enthielt neben MXE zusätzlich Mephedron (4-MeMC). Mephedron gehört innerhalb der Gruppe der Amphetamine zu den Cathinon–Derivaten. Bei Mephedron handelt es sich um ein Research Chemical. Risiken und Langzeitfolgen sind wenig erforscht. Methoxetamin gehört strukturell zur Gruppe der Arylcyclohexylamine und ist ein Ketamin–Derivat. […]

Bildschirmfoto 2019-07-24 um 12.48.20

Warnung: Achtung, Fake-XTC-Pillen „Handgranate“ mit Amphetamin und Koffein!

Die Kollegen von Checkit! aus Wien haben zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „Handgranate“ getestet. Diese enthielten nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern Amphetamin und Koffein. Aufgrund des hohen Flüssigkeitsverlusts bei gleichzeitigem Konsum von Amphetamin und Koffein steigt die Gefahr der Dehydrierung, Blutdruck und Körpertemperatur sind erhöht. Gleichzeitiger Konsum beider Wirkstoffe bedeutet eine starke Belastung […]

NL-EC-1

Aktuelle Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen „Phillip Plein“!

Die Kollegen von Energy Control aus Mallorca weisen darauf hin, dass momentan mehrere extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Phillip Plein /Totenkopf“ im Umlauf sind. Diese haben einen Wirkstoffgehalt zwischen 200 bis 300 mg MDMA. Über 120 mg MDMA können zu viel sein! In diesem Zusammenhang wird über einen tragischen Todesfall eines 19-jährigen argentinischen Mädchens berichtet, […]

Bildschirmfoto 2019-07-18 um 10.54.23

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Darth Vader“ mit 367 mg MDMA!

Die Kollegen vom Neutravel Project aus Italien haben in Piemont eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Darth Vader“ getestet. Diese enthielt einen extrem hohen Wirkstoffgehalt von 367 mg MDMA! Das übersteigt mehr als die dreifache Menge der üblichen MDMA-Dosis: Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin […]

Bildschirmfoto 2019-07-17 um 14.08.13

Achtung, Kokain mit hohem Wirkstoffgehalt und Streckmitteln!

Im zweiten Quartal 2019 sind im Drogeninformationszentrum (DIZ) und bei mobilen Einsätzen in der Stadt Zürich 258 als Kokain deklarierte Proben abgegeben und analysiert worden. Der durchschnittliche Wirkstoffgehalt der analysierten Kokainproben betrug 81,5 % Kokain*HCL. Dabei variierte der Wirkstoffgehalt der analysierten Proben stark und lag zwischen 13,0 % und 98,9 % Kokain*HCL. 24,8 % aller […]

Bildschirmfoto 2019-07-16 um 12.09.07

Warnung: Achtung, Fake-XTC-Pille „Red Bull“ mit N-Ethylpentylon statt MDMA!

Die Kollegen von Ecstasydata.org aus den USA haben kürzlich eine vermeintliche XTC-Pille mit dem Logo „Red Bull“ getestet. Diese enthielt kein MDMA, sondern N-Ethylpentylon! N-Ethylpentylon gehört innerhalb der Stoffgruppe der Amphetamine zu den synthetischen Cathinonen und ist eine bisher kaum erforschte neue, psychoaktive Substanz (Research Chemical) mit stimulierenden Effekten. Über Risiken, Nebenwirkungen und mögliche Langzeitschäden dieser Forschungs-Chemikalie gibt […]

Bildschirmfoto 2019-07-15 um 11.48.29

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Techno Gym“ mit 273,5 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Techno Gym“ getestet. Diese enthielt einen Wirkstoffgehalt von 273,5 mg MDMA und ein Synthese-Nebenprodukt!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der […]

Bildschirmfoto 2019-07-08 um 14.45.27

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Bugatti“ mit 242,9 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Bugatti“ getestet. Diese enthielt einen Wirkstoffgehalt von 242,9 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen […]

Bildschirmfoto 2019-07-01 um 11.59.34

Warnung: Vorsicht, hochdosierte LSD-Filze!

Die Kollegen von Saferparty aus Zürich haben einen hochdosierten LSD-Filz mit unbekanntem Logo getestet. Dieser enthielt 226 Mikrogramm LSD! Über 150 μg LSD können zu viel sein. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen. Des Weiteren kann eine […]

Bildschirmfoto 2019-07-01 um 11.24.37

Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Totenkopf“ mit 262,3 mg MDMA!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Totenkopf“ getestet. Diese enthielt einen Wirkstoffgehalt von 262,3 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen nach der Einnahme solch hoher Dosen […]