DR SCHEPPERT Folge 1

1. Folge „Dr. Schepper antwortet….“: Vorstellung virtueller Infostand

In der 1. Folge des virtuellen Infostandes stellt sich Dr. Schepper vor und berichtet über die Aufklärungsarbeit von MINDZONE. In jeder Video-Folge widmet sich Dr. Schepper einem aktuellen drogenrelevanten Thema. Schickt uns Eure Fragen rund ums Thema Substanzkonsum: Dr. Schepper antwortet kompetent zuverlässig! Schaut mal in die Videos rein, abonniert uns und empfehlt Dr. Schepper […]

Virtueller-Mindzone-Infostand-Dr.Schepper-antwortet

Neu: Virtueller MINDZONE-Infostand „Dr. Schepper antwortet…“

Party? Drogen? Feiern und Substanzkonsum: Dr. Schepper beantwortet Eure Fragen kompetent und zuverlässig! Da wir momentan mit unserem Infostand keine Clubs und Party-Events besuchen können, haben wir uns ein neues Angebot für Euch ausgedacht: Am virtuellen Infostand beantwortet Dr. Schepper FAQ´s rund ums Thema Substanzkonsum.

csm_ebdd_bericht_covid19drugmarket_eb8538915b

EU-Drogenbericht: Der Einfluss von Corona auf den Drogenhandel

Welche Auswirkungen hat COVID-19 auf den illegalen Drogen-Handel in der EU? Mit dieser Frage befasst sich ein aktueller Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) in Lissabon, der in Zusammenarbeit mit Europol erstellt wurde. In der Publikation „EU Drug Markets — Impact of COVID-19“ berichten die beiden EU-Organisationen unter anderem über höhere Preise, […]

Bildschirmfoto 2020-05-08 um 19.21.36

Warnung: Achtung, Fake-Cannabis mit CBD und synthetischem Cannabinoid 5F-MDMB-PICA!

In Zürich wurde eine vermeintliche Cannabis-Probe getestet. Von der Konsistenz her hat die Probe Ähnlichkeit mit Cannabis. Sie enthält jedoch kein THC, sondern den Wirkstoff Cannabidiol (CBD) sowie das  synthetische Cannabinoid 5F-MDMB-PICA! 5F-MDMB-PICA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit 13 Todesfällen weltweit steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der […]

Bildschirmfoto 2020-03-09 um 14.43.34

Warnung: Achtung, Fake-Cannabis mit synthetischem Cannabinoid CUMYL-4CN-BINACA!

In Bern wurde eine vermeintliche Cannabis-Probe  getestet. Von der Konsistenz her hat die Probe Ähnlichkeit mit Cannabis. Sie enthält jedoch  das synthetische Cannabinoid CUMYL-4CN-BINACA! CUMYL-4CN-BINACA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen europaweit steht! Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen! Im Vergleich zu THC sind […]

1908_5F-MDMB-PICA_Jnner_HP-849eea96

Warnung: Achtung, Cannabis mit synthetischem Cannabinoid 5F-MDMB-PICA!

Das Team von MDA Basecamp aus Innsbruck hat eine vermeintliche Cannabis-Probe  getestet. Von der Konsistenz her hat die Probe Ähnlichkeit mit Cannabis. Sie enthält jedoch das synthetische Cannabinoid 5F-MDMB-PICA! 5F-MDMB-PICA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid! Die Substanz weist Gemeinsamkeiten mit anderen synthetischen Cannabinoiden wie 5F-ADB oder 4F-MDMB-BINACA, die bereits mehrmals im Rahmen des Drug-Checking-Programms analysiert wurden, auf. Das Wirkspektrum […]

1769_Cannabis_4F-MDMB-BINACA-27e6013b

Warnung: Achtung, Cannabis mit synthetischem Cannabinoid 4F-MDMB-BINACA!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben eine vermeintliche Cannabis-Probe  getestet. Von der Konsistenz her hat die Probe Ähnlichkeit mit Cannabis. Sie enthält jedoch das synthetische Cannabinoid 4F-MDMB-BINACA! 4F-MDMB-BINACA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. […]

13102657_10154114428754188_5743057663117678260_n

Digitalisierung wird in der Suchtberatung immer wichtiger – mehr als 10.000 Zugriffe täglich auf www.mindzone.info

„Rund 10.000 Seitenaufrufe pro Tag im ersten Halbjahr auf die Online-Plattform von MINDZONE und rund 18.000 App-Downloads zeigen eines ganz deutlich: Für die Prävention und Information von jugendlichen Suchtmittelkonsumenten sind digitale Zugänge immer wichtiger!“ Diese Bilanz zog Sonia Nunes, Projektleiterin bei MINDZONE, angesichts der steigenden Zugriffszahlen auf die Website des Projekts www.mindzone.info. „Uns geht es […]