53251518_2575399292475173_3410541230906408960_n

Achtung: Fake-XTC-Pille „Lego“ mit bk-EBDB und BMDP statt MDMA!

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „Lego“ getestet. Diese enthalten nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern Eutylon (bk-EBDB) und BMDP und eine weitere unbekannte psychoaktive Substanz! Eutylon (bk-EBDB) und BMDP sind sog. Research Chemicals mit stimulierenden Effekten und gehören zur Stoffgruppe der synthetischen Cathinone. Es handelt sich hierbei um bislang kaum erforschte […]

Bildschirmfoto 2019-02-14 um 21.35.14

Achtung, Fake-LSD-Filz „Bart Simpson“ mit 25E-NBOH statt LSD!

Die Kollegen von Energy Control aus Mallorca haben einen vermeintlichen LSD-Filz mit dem Logo „Bart Simpson“ getestet. Dieser enthielt nicht den erwarteten Wirkstoff LSD, sondern 25E-NBOH! 25E-NBOH ist ein hochpotentes, halluzinogenes Derivat des Phenethylamins 2C-E und vom Wirkspektrum bzw. Molekülstruktur vergleichbar mit 25E-NBOMe. NBOH- bzw. 25X-NBOMe-Derivate sollen im Unterschied zu LSD einen bitteren Geschmack haben. Generell […]

51835799_2094218940671526_7493483944466186240_o

Achtung, Fake-XTC-Pille „Lego“ mit Euthylon, BMDP und weitere unbekannte Substanz!

Die Kollegen von Energy Control aus Mallorca haben eine vermeintliche XTC-Pille mit dem Logo „Lego“ getestet. Diese enthält nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern Eutylon, BMDP und eine weitere unbekannte psychoaktive Substanz! Eutylon und BMDP sind sog. Research Chemicals mit stimulierenden Effekten und gehören zur Stoffgruppe der synthetischen Cathinone. Es handelt sich hierbei um bislang kaum erforschte Substanzen. […]

Bildschirmfoto 2019-01-31 um 12.35.57

Achtung, falschdeklarierte XANAX-Tabletten!

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben mehrere vermeintliche Xanax-Tabletten getestet. Diese enthielten nicht das erwartete Benzodiazepin Alprazolam, sondern ein Gemisch aus dem Neuroleptikum Promethazine, dem antihistaminika-ähnlichen Cyproheptadine und dem Grippe- und Parkinson-Medikament Amantadine. Die Einnahme dieser Tablette führt nicht zur gewünschten Wirkung und kann zu starken Nebenwirkungen und gefährlichen Wechselwirkungen führen. Wir raten dringend […]

Fake-Oxycodon-Tablette-front

Achtung, falschdeklarierte Oxycodon-Tabletten mit Fentanyl

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben eine vermeintliche Oxycodon-Tablette getestet. Diese enthielt kein Oxycodon (wie auf der Tablette eingraviert 80 mg), sondern 550 Mikrogramm Fentanyl. Die Tabletten stammen ursprünglich aus Kanada. Fentanyl ist ein überaus starkes Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide. Die Wirkung ist etwa bis zu 100-mal so stark wie die von […]

27983177_2017140701634371_2219292991379093197_o

Aktuelle Warnungen aus Madrid: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen!

Diese XTC-Tabletten wurden von Energy Control in Madrid getestet und sind extrem hochdosiert: u.a. „Red Bull“ mit 209 mg MDMA! „Mono“ mit 190 mg MDMA! „Triple X“ mit 264 mg MDMA! „Silver“ mit 220 mg MDMA! „SoundCloud“ mit 250 mg MDMA! „Audi“ mit 226 mg MDMA! „Silver“ mit 180 mg MDMA! Über 120 mg MDMA können […]

27912642_2017140698301038_653622178125277471_o

Aktuelle Warnungen aus Madrid: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen!

Diese XTC-Tabletten wurden von Energy Control in Madrid getestet und sind extrem hochdosiert: u.a. „Trooper“ mit 196 bzw. 227 mg MDMA! „Super Mario“ mit 192 mg MDMA! „Audi“ mit 237 mg MDMA! „Rock Star“ mit 183 mg MDMA! Über 120 mg MDMA können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen […]

img_3362

Aktuelle Substanzwarnungen von Energy Control Barcelona

Die Kollegen von Energy Control aus Barcelona haben auf ihrer Website die Analyse-Ergebnisse der vergangenen Monate veröffentlicht. Darunter wurden u.a. einige XTC-Pillen getestet, die eine sehr hohe MDMA-Dosis enthielten: z.B. „Rolls Royce“mit 274 mg MDMA, „Audi“ mit 244 mg MDMA, „Soundcloud“ mit 277 mg MDMA. Vorsicht, es besteht Überdosierungsgefahr: über 120 mg MDMA können zuviel […]