Bildschirmfoto 2019-04-23 um 11.09.10

Aktuelle Warnung: Vorsicht, hochdosierte LSD-Filze!

Die Kollegen von Saferparty aus Bern haben zwei hochdosierte LSD-Filze mit dem Logo „Sunshine“ getestet. Diese enthielten 244 und 162,9 Mikrogramm LSD! Neben 244 μg LSD enthielt ein Filz das nicht psychoaktive iso-LSD. Dieses entsteht bei der Herstellung von LSD und deutet auf eine unsachgemässe Synthese hin. Es gibt bis bisher keine wissenschaftlichen Belege darüber, […]

Bildschirmfoto 2019-04-12 um 18.42.47

Warnung: Achtung, extrem hochdosierter LSD-Filz!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben einen extrem hochdosierten LSD-Filz „Psychedelic Elephant“ getestet. Dieser enthielt 293,3 Mikrogramm LSD und 156,4 Mikrogramm Iso-LSD! Über 150 µg LSD können zu viel sein! Dieser Filz enthält mit 293,3 Mikrogramm eine mehr als doppelt so hohe Dosis. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumierende. Es können höchst intensive psychedelische […]

Achtung-d33184d1

Aktuelle Substanzwarnungen von MDA Basecamp aus Innsbruck!

Im März 2019 wurden bei den Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck eine Vielzahl an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen – hochdosierte und/oder verunreinigte Substanzproben –  abgegeben und von der Gerichtsmedizin Innsbruck analysiert. Darunter extrem hochdosiertes Amphetamin, MDMA und Kokain.  Zudem sind mehrere falschdeklarierte Proben aufgetaucht: Eine als 2C-E zur Testung abgegebene Substanz wurde als DOM analysiert. In einer als […]

spredaj – Copy 2

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pillen „Domino“ mit 216 mg MDMA!

Die Kollegen von Drogart.org aus Slowenien haben zwei extrem hochdosierte XTC-Pillen mit dem Logo „Domino 6/6“ und „Domino 1/2“ getestet. Diese enthielten insgesamt 215 und 216 mg MDMA!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. An […]

Bildschirmfoto 2019-03-25 um 11.29.02

Warnung: Achtung, hochpotente synthetische Cannabinoide!

Die Kollegen von Saferparty Zürich haben mehrere vermeintliche Cannabis-Proben getestet. Von der Konsistenz her haben die Proben Ähnlichkeit mit Marihuana. Die Blüten sind unauffällig und die synthetischen Wirkstoffe mit blossem Auge nicht erkennbar. Sie enthalten jedoch die synthetischen Cannabinoide JWH-210, 5F-MDMB-PINACA und 5F-MDMB-PICA. 5F-MDMB-BINACA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum […]

Achtung-d33184d1

Aktuelle Substanzwarnungen von MDA Basecamp aus Innsbruck

Bei den Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck wurden im Februar 2019 eine Vielzahl hochdosierter und/oder verunreinigter Substanzproben – u.a. hochdosiertes Amphetamin, hochdosiertes MDMA, hochdosiertes Kokain, hochdosiertes Ketamin und verunreinigtes Heroin – bei der Drogenarbeit Z6 abgegeben und von der Gerichtsmedizin Innsbruck analysiert. Beachte die Safer-Use-Hinweise!

53251518_2575399292475173_3410541230906408960_n

Achtung: Fake-XTC-Pille „Lego“ mit bk-EBDB und BMDP statt MDMA!

Die Kollegen von Energy Control aus Spanien haben zwei vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „Lego“ getestet. Diese enthalten nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern Eutylon (bk-EBDB) und BMDP und eine weitere unbekannte psychoaktive Substanz! Eutylon (bk-EBDB) und BMDP sind sog. Research Chemicals mit stimulierenden Effekten und gehören zur Stoffgruppe der synthetischen Cathinone. Es handelt sich hierbei um bislang kaum erforschte […]

Bildschirmfoto 2019-02-08 um 21.48.47

Achtung: extrem hochdosierte XTC-Pille „Heineken“ mit 200 mg MDMA + 204 mg Koffein!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Heineken“ getestet. Diese enthielt insgesamt 200 mg MDMA und 204 mg Koffein!  Über 120 mg MDMA können zu viel sein! Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und Nervenzucken bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die Körpertemperatur stärker an und es können Halluzinationen auftreten. […]

Achtung-d33184d1

Aktuelle Substanzwarnungen von MDA-Basecamp aus Innsbruck!

Bei den Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck wurden im Januar 2019 eine Vielzahl hochdosierter und/oder verunreinigter Substanzproben – u.a. hochdosiertes Amphetamin, hochdosiertes MDMA, hochdosiertes Kokain, hochdosiertes Ketamin und hochdosiertes Methamphetamin – bei der Drogenarbeit Z6 abgegeben und von der Gerichtsmedizin Innsbruck analysiert. Beachte die Safer-Use-Hinweise!

Bildschirmfoto 2019-02-01 um 20.08.05

Warnung: Achtung, Fake-Cannabis mit synthetischem Cannabinoid 5F-ADB!

Die Kollegen vom Saferparty Zürich haben eine vermeintliche Marihuana-Probe  getestet. Von der Konsistenz her hat die Proben große Ähnlichkeit mit Marihuana. Sie enthält jedoch das synthetische Cannabinoid 5F-ADB! 5F-ADB (5F-MDMB-PINACA) ist eine hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. Im […]