Warnung_orange1-150×150-1

Aktuelle Warnungen von Checkit Wien – Mai 2018

Seit Anfang Mai 2018 haben die Kollegen von Checkit aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. In einer als Mephedron zur Analyse abgegebenen Probe wurden die drei neuen psychoaktiven Substanzen 4-CEC (4-Chlorethcathinon), 4-CMC (Clephedron) und 4-BEC (4-Bromoethcathinon) identifiziert. In einer weiteren als Mephedron zur Analyse abgegebenen Probe wurde neben Mephedron eine bisher unbekannte Substanz […]

Warnung_orange1-150×150

Aktuelle Warnungen von Checkit Wien – April 2018

Seit Anfang April 2018 haben die Kollegen von Checkit aus Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Neben einigen (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten, wurden verschiedene neue psychoaktive Substanzen nachgewiesen. In zwei als Mephedron zur Analyse abgegebenen Proben wurde die neue psychoaktive Substanz 4-Chlorethcathinon (4-CEC) nachgewiesen. Zum ersten Mal wurde bei Checkit! das halluzinogen […]

Bildschirmfoto 2018-02-13 um 19.37.30

Achtung, XTC-Pille „No Name“ mit Amphetamin und 2C-P!

Diese XTC-Tablette wurde von Checkit Wien analysiert und enthält 1 mg Amphetamin, die neue psychoaktive Substanz 2C-P sowie Spuren von MDMA. Da sich beim Konsum dieser Tablette keine typische MDMA-Wirkung einstellt, besteht das Risiko, dass nachdosiert und dadurch ungewollt eine hohe Dosis an Amphetamin eingenommen wird. 2C-P ist ein seltenes und bis heute kaum erforschtes, halluzinogen […]

Bildschirmfoto 2018-02-09 um 18.56.53

Achtung, Ethylnorhexedrone verkauft als 4-FA!

Eine als 4-Fluoramphetamin (4-FA) deklarierte Probe enthielt kein 4-FA, sondern Ethylnorhexedrone. Ethylnorhexedrone gehört zur Stoffgruppe der Cathinone und ist kaum wissenschaftlich untersucht. Deshalb liegen über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen keine Informationen vor. Aus diesem Grund wird vom Konsum dieser Substanz grundsätzlich abgeraten!

Bildschirmfoto 2018-01-10 um 15.36.05

Internet-Portal zu Neuen psychoaktiven Substanzen (NPS) geht online!

Das bayernweite Suchtpräventionsprojekt MINDZONE geht mit einem neuen Internet-Portal zu „Neuen Drogen“ online: www.info-neue-drogen.de Das breit angelegte Informations- und Beratungsangebot informiert sachgerecht über die Risiken und Wirkungsweisen von Neuen psychoaktiven Substanzen (NPS). Es bietet Interessierten und Ratsuchenden aktuelle, fundierte Substanzinformationen sowie die Möglichkeit, auf unkomplizierte Weise professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. Der Markt für […]

Bildschirmfoto 2017-08-28 um 10.37.21

Warnung: Dibutylon verkauft als 4-Fluoromethylphenidat (4F-MPH)

Eine als 4-Fluoromethylphenidat (4F-MPH) deklarierte Probe enthielt kein 4F-MPH, sondern Dibutylon (bk-DMBDB). Dibutylon gehört zur Stoffgruppe der Cathinone und hat eine stimulierende Wirkung. Es existieren kaum User-Berichte und überhaupt keine wissenschaftlichen Untersuchungen zu Dibutylon. Da Dibutylon kaum wissenschaftlich untersucht ist, liegen über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen keine Informationen vor. Aus diesem Grund wird vom Konsum […]

chemicals-header-image

Nächste Änderung des BtMG: 12 Neue psychoaktive Stoffe dem BtMG unterstellt

Am 20.06.17 wurde die 18. Verordnung zur Änderung von Anlagen des BtMG (BtMAnlÄndV) im Bundesgesetzblatt veröffentlicht (BGBl. I, S. 1670). Sie tritt ab heute 21.06.17 offiziell in Kraft. Es werden 12 Neue psychoaktive Stoffe in Anlage II zum BtMG aufgenommen, darunter die synthetischen Opioide Acetylfentanyl, Acrylolylfentanyl, Butyrfentanyl, Furanylfentanyl und U-47700 sowie die synthetischen Cannabinoide AMB-CHMICA, […]

Bildschirmfoto 2017-02-13 um 09.53.09

Safer Party! warnt: 4-Chlorethcathinon verkauft als MDMA

Eine als MDMA deklarierte Probe enthielt kein MDMA, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC). 4-CEC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist strukturell mit Mephedron (4-MeMC) verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen von 4-CEC liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dieser Substanz dringend abgeraten! Auch bei kristallinen MDMA-Proben kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen; auch diese […]