saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Falschdeklaration: 3-CMC verkauft als 3-MMC Hochdosierter LSD-Filz Pille mit 2C-B THC-Liquid mit synthetischen Cannabinoiden

Bildschirmfoto 2022-11-10 um 13.39.14

Aktuelle Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Armani“ mit 347 mg MDMA!

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Das Checkit-Team aus Wien hat eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Armani“ analysiert. Diese enthält mit 347 mg MDMA fast die dreifache Menge der üblichen MDMA-Dosis. Über 120 mg […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: MDMA-Pille mit Syntheseverunreingung Pille mit 2C-B Falschdeklaration: Ketamin verkauft als MDMA

Warnmeldung! Gemisch aus 2-FMA, 3-MMC und 2-FA wurde als 2-FMA gekauft hat zu folgenden Nebenwirkungen geführt: Übelkeit, Erbrechen, Paranoia Abgabe der Probe: München (Darreichungs-)Form: weißes Pulver Bezugsdatum: 04.10.2022 Bezugsquelle: Straßendealer Analyseergebnis: 2-Fluormethamphetamin (2-FMA), zudem 3-Methylmethcathinon (3-MMC) und 2-Fluoramphetamin (2-FA)

Aktuelle NEWS-Warnmeldung: Achtung, Gemisch aus 2-FMA, 3-MMC und 2-FA!

Auf Grundlage der seit September 2022 durchgeführten NEWS-Substanzprobenanalysen wurde eine zweite Substanzwarnung veröffentlicht. In einer als 2-FMA verkauften Probe (weisses Pulver aus dem Raum München) wurde ein Gemisch aus drei verschiedenen Wirkstoffen detektiert: 2-FMA (2-Fluormethamphetamin), 3-MMC (3-Methylmethcathinon) und 2-FA (2-Fluoramphetamin). 2-FMA (2-Fluormethamphetamin) ist eine unerforschte Forschungschemikalie (Research Chemical Upper und Methamphetamin-Analog). 2-FMA steht im Verdacht, stark neurotoxisch zu sein. Je […]

Bildschirmfoto-2022-08-06-um-21.02.56-614×346

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! Wien

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Ende September / Anfang Oktober 2022 hat Checkit! Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Zwei als Ecstasy-Tabletten zur Analyse abgegeben Proben enthielten neben MDMA jeweils eine unbekannte […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Hochdosierte XTC-Tabletten XTC-Tabletten mit 2C-B Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden Metamizol verkauft als Ketamin 1-Phenylethylamin verkauft als Amphetamin

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Extrem Hochdosierte XTC-Tabletten XTC-Tabletten mit 2C-B  XTC-Tabletten mit hochdosiertem 2C-B XTC-Tabletten mit Syntheseverunreinigungen

Bildschirmfoto 2022-09-30 um 20.06.54

Aktuelle NEWS-Warnmeldung: Achtung, Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden!

Auf Grundlage der seit September 2022 durchgeführten NEWS-Substanzprobenanalysen wurde eine erste Substanzwarnung veröffentlicht. In einer als Cannabis verkauften Probe (aus dem Raum Thüringen) wurden die beiden synthetischen Cannabinoide ADB-BINACA und EDMB-PINACA detektiert. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. Im Vergleich zu THC sind akute und […]