saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben:   Falschdeklaration: N-Methylpentylon verkauft als 3-MMC Falschdeklaration: Kokain verkauft als Ketamin THC-Liquid mit synthetischen Cannabinoiden (ADB-BINACA) Pille mit […]

Bildschirmfoto-2022-08-06-um-21.02.56-614×346

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! Wien

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Im November 2022 hat das Checkit-Team eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. In zwei Ecstasy-Tabletten wurde statt MDMA, Amphetamin nachgewiesen. Eine andere Ecstasy-Tablette enthielt zusätzlich zu MDMA auch noch […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Falschdeklaration: Trazodol verkauft als MDMA Falschdeklaration: 2C-B verkauft als MDMA Hochdosierter LSD-Filz Pillen mit 2C-B Hochdosierte MDMA-Pillen Extrem […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Falschdeklaration: 3-CMC verkauft als 3-MMC Hochdosierter LSD-Filz Pille mit 2C-B THC-Liquid mit synthetischen Cannabinoiden

Bildschirmfoto 2022-11-10 um 13.39.14

Aktuelle Warnung: Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Armani“ mit 347 mg MDMA!

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Das Checkit-Team aus Wien hat eine extrem hochdosierte XTC-Pille mit dem Logo „Armani“ analysiert. Diese enthält mit 347 mg MDMA fast die dreifache Menge der üblichen MDMA-Dosis. Über 120 mg […]

Bildschirmfoto 2022-10-31 um 11.22.16

Was ist Hexahydrocannabinol (HHC)?

Substanz Hexahydrocannabinol (HHC) ist anders als CBD & THC kein natürliches Cannabinoid. Es wird synthetisch als Derivat aus THC gewonnen. HHC wurde das erste Mal bereits 1947 synthetisiert, dennoch gibt es bis heute immer noch kaum Erkenntnisse über den Wirkstoff. HHC wird hergestellt, indem es durch die sog. Hydrogenation von THC gewonnen wird. Dabei werden […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: MDMA-Pille mit Syntheseverunreingung Pille mit 2C-B Falschdeklaration: Ketamin verkauft als MDMA

Warnmeldung! Gemisch aus 2-FMA, 3-MMC und 2-FA wurde als 2-FMA gekauft hat zu folgenden Nebenwirkungen geführt: Übelkeit, Erbrechen, Paranoia Abgabe der Probe: München (Darreichungs-)Form: weißes Pulver Bezugsdatum: 04.10.2022 Bezugsquelle: Straßendealer Analyseergebnis: 2-Fluormethamphetamin (2-FMA), zudem 3-Methylmethcathinon (3-MMC) und 2-Fluoramphetamin (2-FA)

Aktuelle NEWS-Warnmeldung: Achtung, Gemisch aus 2-FMA, 3-MMC und 2-FA!

Auf Grundlage der seit September 2022 durchgeführten NEWS-Substanzprobenanalysen wurde eine zweite Substanzwarnung veröffentlicht. In einer als 2-FMA verkauften Probe (weisses Pulver aus dem Raum München) wurde ein Gemisch aus drei verschiedenen Wirkstoffen detektiert: 2-FMA (2-Fluormethamphetamin), 3-MMC (3-Methylmethcathinon) und 2-FA (2-Fluoramphetamin). 2-FMA (2-Fluormethamphetamin) ist eine unerforschte Forschungschemikalie (Research Chemical Upper und Methamphetamin-Analog). 2-FMA steht im Verdacht, stark neurotoxisch zu sein. Je […]

Bildschirmfoto-2022-08-06-um-21.02.56-614×346

Aktuelle Substanzwarnungen von ChEckiT! Wien

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Ende September / Anfang Oktober 2022 hat Checkit! Wien eine Reihe an gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen getestet. Zwei als Ecstasy-Tabletten zur Analyse abgegeben Proben enthielten neben MDMA jeweils eine unbekannte […]

saferpartych-1536×768

Aktuelle Substanzwarnungen von Saferparty.ch

Wichtiger Hinweis: Die hier veröffentlichten Drugchecking-Ergebnisse wurden weder vom Projekt Mindzone noch in Deutschland erhoben. Diese stammen ausschließlich von Partnerprojekten aus Österreich und der Schweiz! Folgende gesundheitlich besonders bedenklichen Substanzen wurden in den Schweizer Drug-Checking-Angeboten zur Analyse abgegeben: Hochdosierte XTC-Tabletten XTC-Tabletten mit 2C-B Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden Metamizol verkauft als Ketamin 1-Phenylethylamin verkauft als Amphetamin