10885

Warnung: Achtung, Fake-Cannabis mit synthetischem Cannabinoid 4F-MDMB-BINACA!

Die Kollegen von Wedinos.org. aus Großbritannien haben eine vermeintliche Marihuana-Probe  getestet. Von der Konsistenz her hat die Probe Ähnlichkeit mit Marihuana. Sie enthält jedoch das synthetische Cannabinoid 4F-MDMB-BINACA! 4F-MDMB-BINACA ist ein hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. Im […]

Bildschirmfoto 2019-02-14 um 21.35.14

Achtung, Fake-LSD-Filz „Bart Simpson“ mit 25E-NBOH statt LSD!

Die Kollegen von Energy Control aus Mallorca haben einen vermeintlichen LSD-Filz mit dem Logo „Bart Simpson“ getestet. Dieser enthielt nicht den erwarteten Wirkstoff LSD, sondern 25E-NBOH! 25E-NBOH ist ein hochpotentes, halluzinogenes Derivat des Phenethylamins 2C-E und vom Wirkspektrum bzw. Molekülstruktur vergleichbar mit 25E-NBOMe. NBOH- bzw. 25X-NBOMe-Derivate sollen im Unterschied zu LSD einen bitteren Geschmack haben. Generell […]

Bildschirmfoto 2019-02-11 um 12.50.06

Achtung, Fake-XTC-Pille „Cornetto“ mit 2C-B und 2C-H statt MDMA!

Die Kollegen von Checkit! aus Wien haben eine vermeintliche XTC-Pille mit dem Logo „Cornetto“ getestet. Diese enthielt kein MDMA, sondern 30 mg 2C-B, 2C-H und vier weitere unbekannte Substanzen! Bei 2C-B und 2C-H handelt es sich um synthetisch hergestellte Halluzinogene. Die Langzeitrisiken dieser Substanzen sind bisher nicht erforscht. Es ist anzunehmen, dass die Risiken bei einem […]

Bildschirmfoto 2019-02-11 um 11.19.05

Achtung, Fake-XTC-Pille mit 1P-LSD statt MDMA!

Die Kollegen von Checkit! aus aus Wien haben eine vermeintliche XTC-Pille mit dem Logo „LL“ getestet. Diese enthält nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern 1P-LSD (151 Mikrogramm)! 1P-LSD ist eine psychedelisch wirkende psychoaktive Substanz und Forschungschemikalie (sog. Research Chemical). Der Wirkstoff ist ein Lysergsäure-Derivat sowie ein Analogon von LSD und wird als LSD-Alternative im Internet angeboten. Vermutlich handelt es […]

10593

Achtung, Falschdeklaration: „THC-Liquid“ mit synthetischem Cannabinoid 5F-ADB!

Die Kollegen vom Wedinos Projekt aus Wales (Großbritannien) haben ein vermeintliches THC-Liquid getestet, welches statt des erwarteten Wirkstoffs THC das synthetischen Cannabinoid 5F-ADB enthält! 5F-ADB (5F-MDMB-PINACA) ist eine hochpotentes synthetisches Cannabinoid, das im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung des Cannabis-Wirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC) abweichen. Im Vergleich zu THC […]

Bildschirmfoto 2019-01-28 um 10.21.10

Achtung, Falschdeklaration: 4-Chloro-alpha-PVP und N- Ethylhexedron als Kokain verkauft!

Die Kollegen von Saferparty haben in Bern eine als Kokain deklarierte Probe getestet. Diese enthielt kein Kokain, sondern 4-Chloro-alpha-PVP und N- Ethylhexedron. 4-Chloro-alpha-PVP gehört zur Stoffgruppe der Cathinone. Über Risiken, Nebenwirkungen und Langzeitfolgen von 4-Chloro-alpha-PVP liegen kaum Informationen vor. Da 4-Chloro-alpha-PVP jedoch chemisch nahe verwandt ist mit 4-Chloramphetamin wird eine hohe Neurotoxizität vermutet. Deshalb wird […]

10638

Warnung: Achtung, FAKE-Marihuana mit synthetischem Cannabinoid 5F-ADB!

Die Kollegen vom Wedinos Projekt aus Wales (Großbritannien) haben mehrere vermeintliche Marihuana-Proben  getestet. Von der Konsistenz her haben die Proben große Ähnlichkeit mit Marihuana. Sie enthalten jedoch das synthetische Cannabinoid 5F-ADB! 5F-ADB (5F-MDMB-PINACA) ist eine hochpotentes synthetisches Cannabinoid, welches im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen in Europa steht. Das Wirkspektrum der synthetischen Cannabinoide kann zum Teil erheblich von der Wirkung […]

Bildschirmfoto 2019-01-21 um 10.59.51

Warnung: Achtung, Fake-XTC-Pillen „UPS“ mit Alpha-PVP statt MDMA!

Die Kollegen von „The Loop“ aus Manchester (Großbritannien) haben vermeintliche XTC-Pillen mit dem Logo „UPS“ getestet. Diese enthielten nicht den erwarteten Wirkstoff MDMA, sondern eine extrem hohe Dosis Alpha-PVP! Bei Alpha-PVP handelt es sich um eine unerforschte Substanz (sog. Research Chemical), die im Verdacht steht, kardiotoxisch (herzschädigend) zu sein. Je höher die Dosis, umso größer das […]

Achtung-d33184d1

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck: Achtung, falschdeklarierte Research Chemicals!

Die Kollegen von MDA Basecamp aus Innsbruck haben mehrere falschdeklarierte Substanzproben getestet. U.a. wurde eine als 3-HO-PCE abgegebene Probe als O-Desmethyltramadol analysiert. Während 3-HO-PCE dissoziativ und somit ähnlich wie PCP oder Ketamin wirkt, handelt es sich bei O-Desmethytramadol um ein Opioid!!! Eine als M-Ketamin zur Testung abgegebene Probe wurde als 3-MeO-PCP getestet. 3-MeO-PCP gehört zur Gruppe der […]

IMG_1869

„Legal Highs“: Tödliche Kräutermixturen

Kaum ein Konsument von Badesalzen und Kräutermischungen weiß, was in diesen Produkten eigentlich drin steckt. Mediziner warnen deshalb vor den unkalkulierbaren Risiken dieser neuen psychoaktiven Substanzen. Die in „Legal Highs„ oftmals enthaltenen Research Chemicals (RCs) werden auch als Forschungs-Chemikalien bezeichnet und sind meist Abfallprodukte aus der Pharmaforschung. Sie besitzen eine psychoaktive Wirkung, wurden aber bislang […]