Bildschirmfoto 2017-02-06 um 09.55.53

Warnung: Pentylon verkauft als 5-Methylethylon

Eine als 5-Methylethylon (5ME) deklarierte Probe enthielt kein 5ME, sondern Pentylon. Pentylon gehört zur Gruppe der Cathinone und wirkt vorwiegend stimulierend. Da Pentylon in deutlich niedrigeren Dosen wirksam ist als 5ME kann eine Falschdeklaration dieser Substanzen schnell zu Überdosierungen führen. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor, daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Bildschirmfoto 2017-02-06 um 09.30.26

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Rolls Royce“ mit 148,2 mg MDMA*HCL

Diese XTC-Tablette enthält 148.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier…

bildschirmfoto-2016-12-02-um-20-24-41

Achtung, hochdosierte XTC-Pille „Tulpe“ mit 160,2 mg MDMA*HCL

Diese XTC-Tablette enthält 160.2 mg MDMA, sie wurde am 01.12.16 in Zürich von Safer Party! getestet. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier…

bildschirmfoto-2016-11-21-um-09-08-19

Vorsicht, extrem hochdosierte XTC-Pillen „Cry later“ mit 222,7 mg MDMA*HCL und „Lough now“ mit 248,1 mg MDMA*HCL

Diese XTC-Tabletten wurden von Safer Party! analysiert und enthalten 222.7 mg bzw. 248.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die Faustregel für die Dosierungsmenge lautet bei Männern 1,5 mg MDMA x kg […]

bildschirmfoto-2016-11-21-um-09-08-07

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Mastercard“ mit 210,1 mg MDMA*HCL

Diese XTC-Tablette wurde von Safer Party! in Zürich analysiert und enthält 210,1 mg MDMA, über 120 mg MDMA können zu viel sein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die Faustregel für die Dosierungsmenge lautet […]

bildschirmfoto-2016-11-21-um-09-07-55

Achtung, extrem hochdosierte XTC-Pille „Dove“ mit 236,3 mg MDMA*HCL

Diese XTC-Tablette wurde von Safer Party! in Zürich analysiert und enthält 236,3 mg MDMA, über 120 mg MDMA können zu viel sein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die Faustregel für die Dosierungsmenge lautet […]